NRW-Nachhaltigkeitsziele und -indikatoren  

Das Herzstück der zweiten, aktualisierten und weiterentwickelten NRW- Nachhaltigkeitsstrategie 2020 ist ein Set aus 67 Indikatoren und Zielen. 

Die aktualisierte NRW-Nachhaltigkeitsstrategie 2020, die um wichtige Zukunftsthemen ergänzt wurde, orientiert sich in ihrer Zielsetzung eng an der Deutschen Nachhaltigkeitsstrategie 2018 sowie den 17 globalen Nachhaltigkeitszielen der UN (Sustainable Development Goals – SDGs). Die 67 Indikatoren der NRW-Nachhaltigkeitsstrategie sind jeweils einem SDG zugeordnet. Dabei finden Ökologie, Wirtschaft und das soziale Miteinander gleichermaßen Anerkennung. Durch die 67 Indikatoren können die festgelegten Ziele überprüft und deren Zielerreichung verfolgt werden. So werden beispielsweise die Treibhausgasemissionen oder die Fläche des landesweiten Biotopverbundes abgebildet und mit ihren Zielwerten bis 2030 verknüpft. Aber auch Zielsetzungen wie die Senkung des Armutsrisikos im Alter und der vorzeitigen Sterblichkeit werden festgehalten und anhand von geeigneten Indikatoren gemessen.

Der Indikatorenbericht zur NRW-Nachhaltigkeitsstrategie 2020 wurde unter Federführung des Landesbetriebes Information und Technik (IT.NRW) erstellt. Auf der Website www.nachhaltigkeitsindikatoren.nrw.de aktualisiert IT.NRW die Nachhaltigkeitsindikatoren, um die Umsetzung der Nachhaltigkeitsstrategie kontinuierlich zu messen und transparent darzustellen. Diese regelmäßige Berichterstattung ist in der NRW-Nachhaltigkeitsstrategie fest verankert. Dabei orientiert sich IT.NRW auch an der Indikatorenberichterstattung des Statistischen Bundesamtes zur Deutschen Nachhaltigkeitsstrategie.

Bereits die Ziele der ersten Nachhaltigkeitsstrategie des Landes Nordrhein-Westfalens von 2016 wurden durch ein Indikatorenset begleitet. Auch diese orientierte sich bereits an der Deutschen Nachhaltigkeitsstrategie und dem begleitenden Indikatorenbericht. Zudem wurden die Ziele und Indikatoren des 2016er Bericht zu den NRW-Nachhaltigkeitsindikatoren mit den globalen Nachhaltigkeitszielen (SDGs) verknüpft – eine stringente Zuordnung und Orientierung zu den 17 SDGs erfolgte indes erst im 2020er Bericht zu den NRW-Nachhaltigkeitsindikatoren.